News immediate,
non mediate!

LABORFONDS * CDA – NOMINE: « STEFANO PAVESI È IL NUOVO DIRETTORE GENERALE, DOPO UN’ESPERIENZA TRENTENNALE NELLA PREVIDENZA COMPLEMENTARE »

Scritto da
11:10 - 1/12/2021

Stefano Pavesi assume il ruolo di Direttore Generale di Laborfonds dopo un’esperienza trentennale nella previdenza complementare.

Stefano Pavesi è il nuovo Direttore Generale di Laborfonds. La sua nomina pone termine ad alcuni mesi di gestione straordinaria durante la quale gli amministratori, assieme ai dipendenti, si sono fatti carico della piena operatività del fondo. Sia nei servizi agli aderenti che nei risultati degli investimenti del patrimonio gestito sono stati confermati gli ottimi risultati del passato.

Il nuovo Direttore Generale è stato scelto dal consiglio di amministrazione al termine di una selezione nazionale. “Per questo ruolo si erano candidate oltre 40 persone e pensiamo che sia stata operata la scelta migliore possibile rispetto all’offerta del mercato.” dichiara Michele Buonerba, Presidente di Laborfonds.

Stefano Pavesi, 55 anni, bolognese, laureato in giurisprudenza, ha iniziato in questi giorni il percorso in Laborfonds: in precedenza ha lavorato per oltre 30 anni nell’ambito della previdenza complementare presso grandi gruppi assicurativi ed è stato membro del consiglio di amministrazione di alcuni fondi pensione e casse di assistenza.

In rappresentanza degli oltre 130.000 aderenti, il Consiglio di Amministrazione di Laborfonds augura che da oggi possa iniziare una proficua collaborazione attraverso la quale continuare l’ottimo lavoro svolto in passato nell’interesse di tutti gli aderenti.

 

*
Neuer Generaldirektor von Laborfonds ernannt

Stefano Pavesi übernimmt die Funktion des Generaldirektors von Laborfonds, nachdem er auf 30 Jahre Berufserfahrung mit Zusatzrentenfonds zurückblicken kann.

Stefano Pavesi ist der neue Generaldirektor von Laborfonds. Mit seiner Ernennung geht eine mehrmonatige außerordentliche Verwaltung zu Ende, in der die Verwalter zusammen mit den Angestellten die gesamte Geschäftstätigkeit des Fonds übernommen haben. Sowohl bei den Dienstleistungen für die Mitglieder als auch bei den Anlageergebnissen des verwalteten Vermögens wurden die hervorragenden Ergebnisse der Vergangenheit bestätigt.

Der neue Generaldirektor wurde vom Verwaltungsrat nach einem nationalen Auswahlverfahren ernannt. “Mehr als 40 Personen haben sich für diese Stelle beworben und wir sind sicher, dass wir die bestmögliche Wahl getroffen haben”, sagt Michele Buonerba, Präsident des Laborfonds.

Stefano Pavesi, 55, aus Bologna, hat einen Abschluss in Rechtswissenschaften und hat in diesen Tagen seine Position als Generaldirektor bei Laborfonds angetreten. Zuvor war er über 30 Jahre lang im Bereich der Zusatzrenten für große Versicherungskonzerne tätig und war Mitglied des Verwaltungsrats verschiedener Pensionsfonds und weiterer Zusatzvorsorgefonds.

Der Verwaltungsrat von Laborfonds, der über 130.000 Mitglieder vertritt, freut sich auf eine fruchtbare Zusammenarbeit, um die gute Arbeit, die in der Vergangenheit im Interesse aller Mitglieder geleistet wurde, fortzusetzen.

Categorie Articolo:
LANCIO D'AGENZIA

I commenti sono chiusi.